aart eventraum • thimiggasse 63 1180 • 0676 5098423 • mail
 
 MENÜ  EVENTS  artuesday herbst 2017 

 

 

 

Deine Zeit, Dein Leben – Filmpremiere

 

Kurzfilm von Tim Oppermann, 20 Min;

mit Nik Reimitz, Raimund Wallisch, Viktoria Nikolaevskaja, Daniel Fleischmann, Luzia Oppermann.


Di. 21.11.17, 19:00 Filmvorführung

anschließend Premierenfeier

Bei „Deine Zeit, Dein Leben“ handelt es sich um ein 20 minütiges Kurzfilmprojekt von Tim Oppermann. Der Film soll das allgemeine Lebensgefühl der Jugend widerspiegeln, die ihre schulische Laufbahn hinter sich haben und nicht wissen was sie mit ihrem zukünftigen Leben anfangen sollen. Das Projekt beschäftig sich mit dem Umgang Neuer Medien und wie diese einen Einfluss auf die zwischenmenschlichen Beziehung bei Menschen haben. Der Film funktioniert als Kammerspiel, wobei der einzige Ausbruch aus dem Raum über den Monitor passiert.

 

Handlung

Paulus ist ein normaler etwas schmächtiger 20-jähriger, der einen Sommerjob in einem Tourismusbüro annimmt. Der etwas schrulli-ge, übermotivierte Leiter des Büros weist ihn ein. Er übergibt ihm die Schlüssel und wünscht einen schönen ersten Arbeitstag. Paulus schaut sich im Raum um, entschließt sich dann aber sich zum Com-puter zu setzen und ein bisschen zu surfen. Er öffnet Facebook um eine neue Nachricht von Katharina zu lesen. Paulus liest und schreibt gleich zurück. Sie reagiert nicht auf seine neue Nachricht. Er geht auf ihr Profil und schaut sich ihre Fotos an ...

 

Fotos vom Filmdreh

© rainer neumüller
© rainer neumüller

 

 

Paintings and Drawings 2007-2017 - Sarah Morrissette

 

Sarah Morrissettes Bilder bergen einen Hauch von Nostalgie in sich. Sie wecken Erinnerungen, vielleicht an die Kindheit, an andere Zeiten.

 

Di. 28.11.17, 19:00 Vernissage

Ausstellung bis So. 3.12.17 (nach Vereinbarung)

 

Im Zuge der Ausstellung wird auch Ivo Schneider, der Mann der Künstlerin, aus seinen Werken lesen. Der genaue Zeitpunkt wird rechtzeitg hier bekanntgegeben.

diver above treetops 1 © Sarah Morrissette

 

 

 

Der Kunstweihnachtsmarkt

 

Die Künstlerinnen Juma Hauser, Caren Dinges, Gabriela Zuber und Gini Neumüller bieten allerlei künstlerisches und handwerkliches aus der eigenen Produktion, alles tauglich für Weihnachten, z.B.

- Minka, spezielle Stoffkatzen aus Second Hand Stoffen

- Wand- und Buchkalender

- Grafiken, Bilder und Fotografien

- Bücher

-T-Shirts, Seidentücher

- Naturseifen aus Fetten aus kontrolliert biologischem Anbau

- Marmeladen

 

Di. 5.12.17, 19:00 Eröffnung (bis 22:00)

Weihnachtsmarkt bis So. 10.12.17

Öffnungszeiten voraussichtlich täglich 14:00 bis 19:00

                                                      Sa. 11:00 bis 19:00

Juma Hauser

 

arbeitet als Künstlerin, Autorin und Gestalterin in Wien.

www.jumahauser.net

 

 

Caren Dinges

 

Künstlerin und Waldpädagogin aus dem 18.Bezirk. www.dinges.at

Neben Kunst und Kunstvermittlung ist ihr eine intakte Umwelt und ein Leben im Einklang mit der Natur ein grosses Anliegen. Deshalb produziert sie Seifen ohne künstliche Aromen und Farbstoffe und vor allem ohne Palmöl. Verwendet werden nur Fette aus kontrolliert biologischem Anbau, wie Olivenöl, Kokosöl, Traubenkernöl, Sheabutter, Kakaobutter, Rapsöl, Weizenkeimöl etc. Es gibt Seifen mit Schafmilch, Ziegenmilch, Sahne, Heilerde und spezielle Haarschampooseifen. Es gibt Stücke zwischen 60 - 200 Gramm, ab 4.- Euro. Wäre da nicht die Lauge in der Seife, könnte man sie geradezu aufessen.
 
Neben den Seifen werden kleiner Kunstwerke und preiswerte Drucke zum Verkauf angeboten.
katzen © juma hauser